Wie man Geld auf dem Blog verdient

Warum sollten Sie Ihr eigenes Blog besitzen

Bloggen ist heutzutage aufgrund zweier Hauptfaktoren sehr populär geworden. Der erste ist, dass immer mehr Menschen im Internet surfen und über jedes erdenkliche Thema berichten. Der zweite ist, dass mehr und mehr Websites es für Menschen einfacher machen, mit ihrer kostenlosen Plattform zu bloggen. Diese Kombination aus hoher Nachfrage und einfachem Zugang hat die Blogging-Branche zum Boom gebracht. Wenn Sie jedoch in Zukunft ein solides Blogging-Geschäft aufbauen möchten, sollten Sie Ihren eigenen Blog besitzen und keine kostenlose Blogging-Plattform verwenden. In diesem Artikel werden wir einige der Gründe untersuchen, warum Sie kein kostenloses Bloggen verwenden sollten Plattform für Ihr Blog, wenn Sie Ihren Blog auf lange Sicht verwenden möchten. Der erste ist, dass kostenlose Blogging-Website Ihnen nicht viel Flexibilität gibt. Technisch gesehen sind Sie nicht der Eigentümer des Blogs selbst und verfügen über minimale Rechte. Wenn sie sich dafür entscheiden, Ihr Blog jederzeit zu löschen, haben sie das Recht dazu. Wenn Sie Ihre eigene Domain haben, dann haben Sie die Rechte dafür und deshalb haben Sie mehr Kontrolle über Ihren Blog. Der zweite Grund, warum Sie Ihren eigenen Blog besitzen sollten ist, dass Sie nicht im Design eingeschränkt sind. Die meisten der kostenlosen Blogging-Plattform hat ein sehr begrenztes Design, aus dem Sie auswählen können. Indem Sie Ihren Blog auf Ihrer eigenen Domain haben, können Sie virtuell auf viel mehr Designoptionen für Ihr Blog zugreifen. Dadurch wird Ihr Blog mehr von der Masse abheben und Sie werden in der Lage sein, Ihre Persönlichkeit besser zu injizieren. Der dritte Grund hat mit Suchmaschinenoptimierung zu tun. Wenn Sie bemerken, ist die URL, die ein kostenloser Blog Ihnen geben wird ziemlich lang und erklärt nicht, worum es in Ihrem Blog geht. Die meisten von ihnen haben ihren Markennamen auf der URL und dies ist nicht so gut für die Suchmaschinenoptimierung. Wenn Sie planen, auf lange Sicht zu bloggen, dann würde ich Ihnen raten, Ihren eigenen Domain-Namen zu bekommen und einen Blog darauf zu bauen. Wenn Sie die drei oben genannten Gründe kurz zusammenfassen, werden Sie verstehen, warum. Der erste ist, dass Sie keinen eigenen Blog besitzen, wenn Sie eine kostenlose Plattform verwenden. Sie können Ihren Blog jederzeit abbrechen, weil sie das Recht dazu haben. Der zweite Grund ist, dass Sie mehr Flexibilität in Bezug auf Design haben. Sie können praktisch unbegrenzt viele Designoptionen für Ihren Blog auswählen und auswählen. Schließlich ist es einfacher, eine eigene Domain zu besitzen, um die Suchmaschinenoptimierung zu optimieren.