Wie man Geld auf dem Blog verdient

Sollten Sie Ihr eigenes Blog entwerfen?

Mit der Anzahl der benutzerfreundlichen Blogging-Schnittstelle, die im World Wide Web in diesen Tagen zugenommen haben, ist die Erstellung eines Blogs nichts schwieriger für die Menschen. In der Tat, es beginnt einfach mit der Registrierung eines Kontos mit kostenlosen Blogging-Websites, gefolgt von der Auswahl der gewünschten Vorlage, Posten, Hochladen von Bildern und voila, Sie haben ein Blog und läuft. Aber ist das alles, wenn Sie Ihren eigenen Blog entwerfen? Es wurde oft betont, dass man kein Programmierer oder Webdesigner sein muss, um einen Blog zu erstellen. Aber das Erstellen und Entwerfen sind zwei verschiedene, aber dennoch kritische Aufgaben, wenn man einen Blog betreibt, der verdient. Und wenn Sie nicht genau wissen, was Sie erreichen möchten, sollten Sie beim Entwerfen des Blogs einige wichtige Details berücksichtigen. Kenne den Zweck deines Blogs. Wenn Sie wissen, warum Sie überhaupt einen Blog erstellen, ist es einfacher für Sie, einen eigenen Blog zu erstellen. Wirst du etwas auf deinem Blog verkaufen? Oder planen Sie, es informativer zu machen und verdienen Sie durch Ihre Nischen-Affiliate-Banner? Richten Sie die Mission Ihres Blogs ein und verwenden Sie ein reichhaltiges Headerbild und Theme-Layout. Erstellen Sie die Identität Ihres Blogs. Wahrhaftig, Ihr Blog braucht auch eine Art Identität. Das ist es, was es von den anderen Blogs unterscheidet, die Leute im Internet sehen werden. Sprechen Sie nicht über Blogging-Tipps, wenn Ihr Blog nur für Anfänger gedacht ist. Andernfalls scheitern Sie daran, die Identität und das Branding Ihres Blogs für Ihr Nischenpublikum zu erhalten. Wählen Sie Ihren Header sorgfältig aus. Der Header-Bereich ist das erste, was Ihre Besucher bemerken, sobald sie zu Ihrem Blog geleitet werden. Allerdings müssen Sie besonders darauf achten, dass das Header-Bild und der Text so einladend sind, dass die Nutzer bis zum Ende der Seite scrollen und sehen, welche anderen Dinge Sie anbieten können. Zeigen Sie nicht zu viele Anzeigen an. Wenn Sie Ihr eigenes Blogdesign erstellen, sollten Sie die richtige Balance finden, indem Sie nicht zu viele Anzeigen auf jeder Seite und Fußzeile Ihrer Seiten platzieren. Wenn du dies tust, werden Leute weggelenkt, weil du nicht genug wertvollen Inhalt hast, um sie zu beschäftigen. Auf diese Weise verlieren Sie nicht nur Traffic, sondern auch potenzielle Kunden. Ein Blog mit einem Zweck passiert nicht über Nacht; Daher müssen Sie sehr sorgfältig sein, wenn Sie Ihren eigenen Blog entwerfen. Erwarten Sie, dass Sie lange Stunden damit verbringen, nur die richtige Vorlage auszuwählen, und seien Sie bereit, mehr auszugeben, wenn es Zeit ist, die restlichen Elemente wie Header-Bilder, Inhalte, Widgets für die Seitenleiste usw. zusammenzustellen. KLICKEN SIE HIER [http://www.besthowtomakemoneybloggingonline.com/], um mehr über Making Money by Blogging zu erfahren.Wenn Sie planen, eine Venture in Internet-Marketing zu starten, besuchen Sie unsere Website und erhalten Sie mehr Strategien und Ideen über Affiliate-Marketing [ http://www.affiliatemarketingtipsandtricks.com].